Veranstaltungen

2024

Datum
Veranstaltung
Ort/Info
17. Aug 2024 (Samstag)

20:00–23:00 Uhr

 

Filmevent: "Ein Himmel voller Bienen"

Liebe Bienenfreunde und Filmbegeisterte,

wir laden herzlich zu einem besonderen Openair-Kino-Film-Abend ohne Eintrittskosten im Schulbiologiezentrum Hannover ein.

Dank unserer Sponsoren, dem enercity-proKlimafonds und der niedersäschischen Bingo-Umweltstiftung bieten wir an, diesen Film als kostenlose Filmaufführung direkt am Lehrbienenstand zu sehen.

Der Film beginnt zwar erst mit Einbruch der Dunkelheit gegen 21 Uhr, aber es lohnt sich, mindestens eine Stunde vorher zu kommen.
Nutzen Sie die Gelegenheit, die faszinierenden Bienenwohnungen und hübschen sowie bienenfreundlichen Gartenanlagen im Schulbiologiezentrum zu erkunden, und auch um spannende Gespräche mit Imkern aus Hannover und Umgebung zu führen.

Bitte beachten Sie, dass kein Honigverkauf stattfindet, denn unser Hauptanliegen ist die Rettung der Bienen.


Für ein rundum bequemes Freiluftkino-Erlebnis empfehlen wir - wie beim Openair-Kino üblich - eigene Liegestühle oder Picknickdecken mitzubringen. Selbst eigenes Grillgut und andere Speisen dürfen hier gerne mitgebracht werden – der vor Ort vorhandene Grill wird bereits ab 18 Uhr für das Sommerfest des Imkervereins Hannover-Süd angeheizt. Sollten Sie keine Sitzmöglichkeiten dabei haben, stehen aber auf jeden Fall ausreichend hölzerne Schulstühle und viele hölzerne Bierbänke zur Verfügung.

Bevor der Film beginnt, gibt es eine kurze, etwa 15-minütige Anmoderation zu den vielen Risiken für Bienen, zum Beispiel durch die Klimakrise, die Sie auf das Thema des Abends einstimmt.
Zwischen dem Grillfest, zu dem der Imkerverein Hannover-Süd bereits ab 18 Uhr hier am Bienenhaus des SBZ herzlich einlädt, und dem Filmbeginn mit dem "Cinema del Sol" gegen 21 Uhr können Sie sich außerdem vor Ort zu kleinen Preisen mit Popcorn und Getränken versorgen.

Wir freuen uns auf einen schönen Abend mit Ihnen / Euch liebe Bienenfreunde!

Pinterest-Bild von @dacostagab on instagram

Pinterest-Bild von @dacostagab on instagram

 

 

20. Jun 2024 (Donnerstag)

18:00–21:00 Uhr

 

Vereinsversammlung

Der Vereinsvorstand lädt herzlich ein zur Vereinsversammlung.

Nach dem Bericht zum Finanzhaushalt 2023 und der damit angestrebten Entlastung des Vorstands, um die Gemeinnützigkeit des Vereins zu erhalten, wollen wir uns noch ein wenig von den Standortimkern zu den jeweiligen Kooperationen berichten lassen und von Neuigkeiten aus dem Insektenbündnis berichten.

Im Rückblick berichten wir vom tollen Vortrag zu sozialen Spinnen mit Frau Dr. Marlis Dumke und unserem spannenden Filmevent zu wildlebenden Honigbienen plus anschließender Diskussion mit dem Producer und Regisseur Felix Remter.

Auch ein Ausblick auf kommende Aktivitäten des Vereins darf natürlich nicht fehlen.

 

Bitte bringt Euch für das anschließende gemütliche gemeinsame Grillen eigenes Grillgut und Geschirr sowie Besteck mit.

Wir stellen einen Gasgrill sowie Ketchup und Senf und bringen besonders leckeres Baguette, Ciabatta und auch weizenfreies Dinkelbrot für alle mit.

Im Naturfreundehaus gibt es für kleines Geld die bereits bekannten kleinen Flaschen mit Limonade, aber auch eigene Getränke können natürlich mitgebracht werden.

Salatspenden sind wie immer gerne gesehen.

25. Feb 2024 (Sonntag)
 

"Eine Frage der Haltung" wie wild ist die Honigbiene?

Wer vorab den Film von Felix Remter nochmals anschauen möchte ist bereits ab 10,30 Uhr herzlich im Lehmbau des Tagungshauses Gleisdreieck willkommen.

Homepage zum Film mit 3 Kaufoptionen

Von ca  12 Uhr bis 15 Uhr sprechen wir unsere Fragen an den Regisseur bei einer gemeinsamen Mahlzeit ab.

Unser Mittagessen bestellen wir hierbei individuell über Lieferdienste.

Wir treffen uns im Anschluss per Zoom um 15 Uhr zu einer Online-Diskussion mit dem Filmregisseur Felix Remter über seinen Film "Eine Frage der Haltung".

Er wird uns aus München zugeschaltet und wir können somit unsere Fragen an ihn stellen.

Das Ende der Veranstaltung in drei separaten Veranstaltungsteilen ist somit gegen 16 Uhr erreicht.

Jeder der drei Teile (Film, Essen und Diskussionsteil) kann natürlich auch einzeln besucht werden.

Film-Teaser: Eine Frage der Haltung