Windwärts-Radmarathon - Rückenwind für den Bienenschutz

//

Heute startet der achte Windwärts Radmarathon.Der Radmarathon ist das regionale Finale der bundesweiten Klimaschutz-Aktion STADTRADELN (www.stadtradeln.de), an der sich WINDWäRTS mit einem eigenen Team beteiligt. Dabei gilt es, an einem Tag eine möglichst lange Strecke „wind-wärts“, also mit dem Wind im Rücken, zurückzulegen. Je nach Windrichtung geht es vom Startpunkt Hannover zum Beispiel nach Berlin, Erfurt, Norddeich oder Kiel. Besonders toll: Damit sich das Radeln auch lohnt, spendet Windwärts pro zurückgelegtem Kilometer den Betrag von 2 € an unsere Initiative.

Wir wünschen ein großes Peloton, stramme Waden und eine kräftige Brise von hinten!

Zurück

Kontakt

Hannover summt! e.V.
Robertstraße 4
30161 Hannover

Tel.: 0511 / 800 98 606
E-Mail: