Unsere Neuigkeiten

2018

dm unterstützt Hannover summt! ... und Hannover summt! braucht Deine Stimme

Vom //

Wer mal wieder Zahnpasta oder Waschmittel braucht, kann Hannover summt! derzeit einen großen Gefallen tun: Kauft in der dm-Filiale in der Alten Weide in der Südstadt ein und werft ein Helferherz in die dort aufgestellte Hannover-summt!-Box.

Der Hintergrund: dm unterstützt auch in diesem Jahr im Rahmen seiner Aktion "HelferHerzen" ehrenamtliches Engagement und bietet Initiativen wie unserer die Möglichkeit, sich in einer dm-Filiale zu präsentieren. Das machen wir natürlich gerne, weil es uns u. a. darum geht, die Hannoveraner zu ermutigen, selber einen kleinen Beitrag zu leisten, soweit es um den Schutz von Bienen und ihren Lebensräumen geht.

Die Abstimmung läuft noch bis zum 22.09.

Windwärts ist für den Bienenschutz geradelt

Vom //

16 Radsportler haben kräftig in die Pedale getreten und sind mal eben 250 Kilometer von Hannover bis nach Kiel geradelt. Und dabei war der Rückenwind gar nicht so stark wie erhofft. Desto respektabler ist die Leistung und desto größer unser Dankeschön. Denn für jeden gefahrenen Kilometer spendet Windwärts für den Bienenschutz!

Die Schwarmzeit hat begonnen

Vom //

Die Schwarmzeit hat begonnen. Mindestens bis Mitte Juni kann es sein, dass auf einmal eine große Bienentraube im Garten, auf dem Balkon, an der Regenrinne oder sogar am Fahrradlenker hängt. Das sind Bienen, die eine neue Heimat suchen und nach einer Weile von alleine weiterziehen. Besser ist es aber, wenn sie vorher ein Imker einfängt und ihnen eine neue Heimat gibt. Denn auf sich gestellt haben Honigbienen es wegen der Belastung der Völker mit der Varroamilbe sehr schwer und sterben meistens nach relativ kurzer Zeit - wenn sie überhaupt ein geeignetes Quartier finden.

Rufen Sie uns gerne an, falls sich bei Ihnen ein Schwarm niedergelassen hat. Wir sind zwar kein Imkerverein und können nicht garantieren, dass immer einer von uns Zeit hat, bei Ihnen vorbeizukommen und den Schwarm einzufangen. Bei der Vermittlung eines Imkers helfen können wir aber vielleicht.

Wer sich direkt an einen erfahrenen Schwarmfänger wenden möchte, kann es gerne bei diesen Imkern versuchen:

Hartmut Münch - 0151/42325120

Sven Hennings - 0174/7746089

Kontakt

Hannover summt! e.V.
Robertstraße 4
30161 Hannover

Tel.: 0511 / 800 98 606
E-Mail: